Menü

Hilpoltstein, die Burgstadt am Rothsee, ist Ausgangspunkt für traumhafte Radtouren

_dsc1923.jpg

Wo die großen Wasserflächen des Rothsees in Wiesen und Felder eingebettet liegen und der Main-Donau-Kanal das Land durchzieht, fühlen sich Radfahrer zu Hause. Ebene Touren am Kanal- oder Seeufer sind ideal für Familien, aber auch sportliche Radler finden hier Herausforderungen – auf dem Radweg Triathlonstrecke. Ein praktischer Begleiter für die Radler ist die Radwegekarte Rothsee/Brombachsee mit attraktiven Tourenvorschlägen in Form von handlichen Einsteckkarten mit Beschreibungen und Höhenprofilen.

Egal, ob gemächlich entlang dem Main-Donau-Kanal, rund um den Rothsee oder sportlich hinauf auf die Jurahochebene: Von Hilpoltstein aus erreichen Sie mit dem Rad die schönsten Ausflugsziele. Die Routen sind alle so gewählt, dass Naturerlebnis und Sehenswürdigkeiten ebenso am Wegesrand zu finden sind wie Einkehrmöglichkeiten bei radelfreundlichen Wirten und traditionellen Biergärten.

Seit Juli 2021 darf sich Hilpoltstein auch offiziell aufgrund seiner radverkehrsfreundlichen Mobilitätskultur und guten Infrastruktur zu den "Fahrradfreundlichen Kommunen in Bayern", zertifiziert durch die AGFK (Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen), zählen.

Mehr überörtliche Radwege finden Sie auf der Seite des Fränkischen Seenlands.