Menü

Höhepunkte im Veranstaltungsjahr

Burggräfin

Auch in Hilpoltstein wird traditionell zu Beginn des Jahres noch einmal ausgelassen Fasching gefeiert, bevor die Fastenzeit beginnt und mit dem großen Ostermarkt beendet wird. Mit alten Bräuchen geht es auch im Frühsommer weiter, wenn Ritter, Barden und Beutelschneider das Areal um die Hilpoltsteiner Burg wieder in ein Mittelalterfest verwandeln. Beim sommerlichen DATEV Challenge Roth Triathlon ist dann die Sportwelt zu Gast in Hilpoltstein. Wenn die Pfalzgräfin im August wieder Einzug hält, verwandelt sich ganz Hilpoltstein in eine bunte historische Festmeile und feiert beim Burgfest, bevor die SommerEnd-Party allmählich das Ende der großen Ferien einläutet. Beim HIPlive Musikfestival tummeln sich dann noch einmal alle auf dem Hilpoltsteiner Marktplatz und feiern bei Livemusik. Und im Herbst verwandelt sich der Himmel beim Drachenfest wieder in einen bunten Baldachin hoch über der Stadt. Damit beginnt allmählich die Zeit der Stadt der Sterne mit seinem festlichen Weihnachstmarkt und dem stimmungsvollen Adventskonzert.

Logo Metropolregion NürnbergLogo Tourismusverband FrankenLogo Landkreis RothLogo Fränkisches SeenlandLogo Erlebe.BayernLogo Fairtrade Stadt HilpoltsteinLogo Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V.