Menü

Jugendbeirat

Der Beirat gestaltet die Jugendarbeit konzeptionell und praktisch in Zusammenarbeit mit dem Jugendreferat. Grundlage unserer Arbeit sind die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen.

Sprecher des Beirats:

Dominik Jüllig (djuellig@t-online.de)

Stellv. Sprecher: Felix Erbe
Schriftführer: Benny Beringer

Mitglieder aus dem Stadtrat:

Benny Beringer
Felix Erbe
Moritz Krug
Alfred Waldmüller

Die Arbeit des Jugendbeirats

Der Arbeitskreis Jugend gestaltet die Jugendarbeit konzeptionell und praktisch in Zusammenarbeit mit dem Jugendreferat. Als Grundlage unserer Arbeit dienen Meinungen und Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen. Die inhaltliche Arbeit des Jugendbeirats hat 3 Säulen:

Organisation und Durchführung jugendrelevanter Veranstaltungen
  • Rock hinter der Burg
  • Rosenmontagsdisco
  • Jungendzukunftswerkstätten
  • Workshops 
Konzeptionelle Jugendarbeit
  • Durchführung und Auswertung der regelmäßigen Jugendumfrage "Tell Us"
  • Unterstützung von durch die Jugendzukunftswerkstätten und TellUs-Umfragen entstandenen Projektgruppen
  • Begleitung bei der Umsetzung der Jugendschutzgesetzte in Zusammenarbeit mit dem KJR Roth
  • Mitarbeit in der Drogen und Alkoholprävention
Errichtung von jugendrelevanten Einrichtungen
  • Umgestaltung des ehemaligen Gasthauses "Zur Luft" zum Jungedhaus
  • Jugendareal in der Badstraße
  • Musikübungsraum "Musikwerk" gegenüber des Stadtbades

Die Sitzungen des Jugendbeirats sind öffentlich und werden über die Tagespresse entsprechend angekündigt. Interessierte Jugendliche, junge Erwachsenen sowie Bürgerinnen und Bürger jeden Alters sind bei den Sitzungen und zur Mitwirkung bei Veranstaltungen und Projekten herzlich eingeladen.

Kontakt

Frau Melanie Antretter
Herr Sven Brand

Corona

Aktuelle Infos zum Thema Corona