Menü

Kunstwerk Kreisverkehr Hofstetten

Die Engerlingscheune, die Kirche und die Hofstetter Mühle sind in einem Kunstwerk vereint und schmücken den Kreisverkehr am Ortseingang von Hofstetten.

Der Staufer Künstler TEVAUHA (Thomas Volkmar Held) fertigte die Skulptur im Kreisverkehr am Ortseingang aus rostfarbenem Corten-Stahl anhand eines Entwurfs des verstorbenen Ehrenbürgers Paul Korinski. Dieser hatte die Idee die Engerlingscheune, die Kirche sowie die Reichelmühle in einem Kunstwerk zu vereinigen. 

Lage

Am Ortseingang von Hofstetten von Hilpoltstein aus kommend.


Zeige in Karte
Hofstettener Wahrzeichen
Kunstwerk Kreisverkehr Hofstetten
Kunstwerk Kreisverkehr Hofstetten
Logo Metropolregion NürnbergLogo Tourismusverband FrankenLogo Landkreis RothLogo Fränkisches SeenlandLogo Erlebe.BayernLogo Fairtrade Stadt HilpoltsteinLogo Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V.