Menü

Haus des Gastes Hilpoltstein

Touristinformation Landkreis Roth

Öffnungszeiten: geschlossen, öffnet Montag um 08:30 Uhr

Montag bis Mittwoch: 08:30 bis 12:00 Uhr

Freitag bis Sonntag und an Feiertagen geschlossen!

Erbaut im Jahr 1473, als ehemaliger Getreidekasten der Burg Hilpoltstein wurde das Gebäude verschiedenen Nutzungen zugeführt. Bis 1972 war dort das Landratsamt, damals noch der Kreisstadt Hilpoltstein, untergebracht. Nach einer Sanierung und dem Umbau wurde es zum "Haus des Gastes" mit Tourist-Information (Außenstelle des Landkreises Roth), Büro und Kursräumen der Volkshochschule und einem Saal für kulturelle Veranstaltungen.

Der kleine Rosengarten am Haus des Gastes wurde 1993 angelegt. Zu sehen sind Beet- und Strauchrosen sowie Rosenhochstämmchen in zahlreichen Sorten. Der Garten befindet sich im historischen Umfeld neben der ehemaligen Zehntscheune (Kornspeicher) am Fuß der Burgruine. In der Zeit von Juni bis August erfreut er die Besucher mit einer reichen, duftenden Blütenpracht und Bänken, die zum Verweilen einladen.

Der Garten ist das ganze Jahr über frei zugänglich.

haus_des_gastes_bergauer_bernhard_bezahlt_dscf0540-hdr_1.jpg
haus_des_gastes_bergauer_bernhard_dsc_5139-1.jpg
Außenansicht Haus des Gastes Hilpoltstein
Logo Metropolregion NürnbergLogo Tourismusverband FrankenLogo Landkreis RothLogo Fränkisches SeenlandLogo Erlebe.BayernLogo Fairtrade Stadt HilpoltsteinLogo Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V.