Menü

Neue Dienstausweise im Scheckkartenformat

Ab April 2023

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Hilpoltstein und ihrer Außenstellen, die sich gegenüber Bürgerinnen und Bürgern ausweisen müssen, werden derzeit mit den neuen Dienstausweisen im Scheckkartenformat ausgestattet. Nach der Übergangszeit bis 31.08.2023 ist nur noch dieser neue Ausweis gültig.

Aussehen des neuen Dienstausweises

Die neuen Ausweise bestehen aus Kunststoffkarten im Format 86x64mm mit abgerundeten Ecken.

Jeder Ausweis zeigt auf der Vorderseite ein aktuelles Lichtbild, Name, Vorname und Position der jeweiligen Mitarbeiter/innen.Ergänzt wird es durch Gültigkeitsdauer, Unterschrift des Ersten Bürgermeisters, Dienstsiegel über dem Foto und Unterschrift des Ausweisinhabers/der Ausweisinhaberin. Die Rückseite zeigt das Logo der Stadt Hilpoltstein auf einem Gelbverlauf sowie Hinweise zum Ausweis.

Verwaltungs- und Außenstellen mit Dienstausweis

Die Mitarbeiterinnen folgender Fachbereiche und Außenstellen verfügen über Dienstausweise:

  • Zentrale Verwaltung
  • Finanzen und Kasse
  • Ordnungsamt
  • Bauamt
  • Wasserwerk
  • Bauhof und Grünabteilung
  • Hausmeister
Dienstausweis gefunden

Wenn Sie einen Dienstausweis der Stadt Hilpoltstein finden, freuen wir uns, wenn Sie diesen in einen unserer Rathausbriefkästen einwerfen oder in unserem Fundbüro vorbeibringen.

Logo Metropolregion NürnbergLogo Tourismusverband FrankenLogo Landkreis RothLogo Fränkisches SeenlandLogo Digitales AmtLogo Fairtrade Stadt HilpoltsteinLogo Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V.

Hilpoltstein 2040 – Machen Sie mit!

Gestalten Sie mit uns das Hilpoltstein von Morgen und sagen Sie uns Ihre Meinung!