Menü

Presseinfo – Sonderimpfaktion in der Residenz Hilpoltstein

Presseinformation

28. Juli 2021

Am Samstag, 21.08.2021, können sich Impfwillige aus dem Landkreis Roth nun auch ohne vorherige Terminvereinbarung zwischen 09:30 Uhr und 14:30 Uhr in der Residenz in Hilpoltstein impfen lassen. Zur Verfügung stehen die Impfstoffe von Biontech sowie Johnson & Johnson.

Die Stadt Hilpoltstein beteiligt sich an der Sonderimpfaktion „Walk in“. Das Angebot richtet sich an alle volljährigen Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Roth, die sich vor Ort gegen das Coronavirus impfen lassen möchten. Auch Zweitimpfungen mit dem Vakzin von Biontech können an diesem Tag – bei entsprechendem zeitlichem Abstand – wahrgenommen werden.

Bei Impfung mit Johnson & Johnson genügt ein einmaliges Impfen. Diejenigen, die sich für den Impfstoff des Herstellers Biontech entscheiden, erhalten entsprechende Informationen zum Zweittermin direkt vor Ort. Dieser Zweittermin findet in der Regel nach drei bis sechs Wochen statt.

Die Sonderaktion ist für die Bürgerinnen und Bürger kostenfrei und freiwillig und findet im 2. Stock der Residenz (Kirchenstraße 1) in Hilpoltstein statt. Impfwillige bringen bitte Ihren Impfpass, Ausweisdokument und – sofern zutreffend – ihre medizinischen Unterlagen (z.B. Medikamentenliste, Herzpass, Diabetikerausweis etc.) und Einwilligung eines Betreuers zum Termin mit.

▶︎ Download Presseinfo [PDF]

Corona

Aktuelle Infos zum Thema Corona