Stadtführung für Kinder

bild-burgmagd-fepro-hilpoltstein.jpg

Abenteuerliche Entdeckungstour für Kinder!

In diesem Jahr bietet die neue Stadtführerin Franka Elsbett-Klumpers auch öffentliche Kinderführungen an.

Als Burgmagd präsentiert sich die Hilpoltsteinerin in mittelalterlichem Gewand. Vor allem kindgerecht und mit vielen lebendigen Geschichten und Sagen rund um die historische Vergangenheit von Hilpoltstein stellt sie die Sehenswürdigkeiten in der Altstadt vor. Neben dem Höhepunkt „Burgruine“, die jedes Kind in ihren Bann zieht, gibt es in der Residenz ein Überraschungsangebot für die Kinder. Bei jeder Führung werden die Kinder aktiv miteingebunden. Gemeinsam begeben sie sich auf eine spannende Reise in das Mittelalter…

Es gibt viel zu entdecken für die kleinen Fräuleins und Knappen. Die rund eineinhalbstündige Führung kann auch individuell gebucht werden und macht beispielsweise einen besonderen Tag wie einen Geburtstag zu einem unvergesslichen Erlebnis. Hierfür ist eine Mindestteilnehmerzahl von 5 und eine maximale Teilnehmerzahl von 15 Kindern vorgesehen. Die Kinder sollten im Grundschulalter, also zwischen 6 und 10 Jahren sein.

Anmeldung und ausführliche Informationen: Amt für Kultur und Tourismus, Kirchenstraße 1, 91161 Hilpoltstein, 09174/ 978-505, tourismus@hilpoltstein.de, www.hilpoltstein.de.

Datum: 26.05.19
Zeit: 15:00 bis 16:30 Uhr
Treffpunkt Residenz Hilpoltstein, Kirchenstraße 1
Infotelefon: 09174 978-505
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet
Alter: Kinder von 6 bis 10 Jahren

Weitere Termine

Veranstaltung ohne festen Ort
Hilpoltstein

Veranstalter

Stadt Hilpoltstein, ResidenzKultur
Kirchenstraße 1
91161 Hilpoltstein
Tel.: 09174 978-505
Fax: 09174 978-519
Loading...