Menü

Geführte Pilgerwanderung auf dem Jakobsweg

Hilpoltstein-Thalmässing

Datum: Samstag 13.08.22

Zeit: 08:30 bis 17:00 Uhr

08:30 bis 17:00 Uhr
Anmeldung erforderlich!
Wegmarkierung Jakobsweg

Die mittelalterlichen Pilger haben, wenn sie sich von Nürnberg auf den Weg nach Santiago oder Rom machten, oft eine Route genommen, die sie nach einer Tagesetappe bis Hilpoltstein führte. Von dort wählten sie meist den Weg über Thalmässing in die Bischofsstadt Eichstätt, wo die Gräber der Bistumsheiligen Willibald und Walburga sind. Wir werden an dem Pilgertag den Jakobsweg von Hilpoltstein nach Thalmässing gehen und auf dieser Strecke sowohl eine wunderschöne Landschaft erleben, wie auch Kirchen unterschiedlicher Stile und Epochen kennenlernen. Das gemeinsame Wandern bietet die Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen und dann und wann einen Halt für einen geistlichen Impuls einzulegen.

Bitte für untertags eigene Brotzeit mitbringen, am Weg besteht keine Möglichkeit einzukehren. Geplant ist eine gemeinsame Einkehr erst in Thalmässing.

Pilgerbegleiter: Dr. Johannes Ammon

Rückfahrt wird arrangiert, Kosten sind in der Teilnehmergebühr enthalten.

Länge ca. 15 km

Info: 09174 978-505 Anmeldung online

Preis

10,- €
Bitte Verpflegung / Picknick selbst mitbringen.
Anmeldung ist erforderlich!
Anmeldung unter 09174/978-505.
Logo Metropolregion NürnbergLogo Tourismusverband FrankenLogo Landkreis RothLogo Fränkisches SeenlandLogo Erlebe.BayernLogo Fairtrade Stadt HilpoltsteinLogo Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V.