Achtung! Abc-Schützen sind wieder unterwegs

kvue.jpg

Montag, 04. September 2017

Am Dienstag, 12.09.2017, ist es wieder soweit – viele Erstklässler machen sich auf ihren Weg in einen neuen Lebensabschnitt. Die Stadt Hilpoltstein und Polizeiinspektion Hilpoltstein ruft aus diesem Anlass alle Verkehrsteilnehmer zu einer defensiven und vorausschauenden Fahrweise auf.

Während für die einen nach sechs Wochen Ferien "der alte Trott" beginnt, starten Mitte September die Erstklässler in ihr erstes Schuljahr. Gerade zu Beginn prasseln auf die jungen Menschen eine Menge neuer Eindrücke ein. Auch wenn sie bislang auch schon am Straßenverkehr teilgenommen haben, sind sie nun jedoch zu Zeiten des Berufsverkehrs unterwegs - und vielleicht, vor Aufregung, was sie wohl alles Neues erwarten wird, nicht zu hundert Prozent mit ihren Gedanken bei der Sache. Ihr Gesichtsfeld ist noch deutlich eingeschränkt. Dadurch werden herannahende Gefahren oftmals erst zu spät oder gar nicht erkannt.

Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer sollten aus diesem Grund in den ersten Wochen nach der Einschulung besonders in der Nähe von Grundschulen aufmerksam und bremsbereit sein.

Die Stadt Hilpoltstein wird aus diesem Grund zur Erhöhung der Sicherheit auf den Schulwegen vermehrt Kontrollen im Bereich des ruhenden und fließenden Verkehrs (Geschwindigkeitsmessungen) durchführen.

Loading...